PLANUM Teil der 12. Österreichischen Fachkonferenz für FußgängerInnen

Am 4. und 5. Oktober 2018 wurde unter dem Motto „Zu Fuß aktiv mobil: Transformation öffentlicher Räume und sichere lebenswerte Straßen“ in Graz der Fußverkehr zum zentralen Thema gemacht. Im Rahmen von Speed-Dating Sessions konnten der „Masterplan Radfahren in Klagenfurt unter Berücksichtigung des Fußverkehrs“ und das Projekt „optimized urban space – walk & bike“ am Beispiel der Schmiedgasse in Graz vorgestellt werden. In einem sogenannten „Walkshop“ führte Georg Huber Interessierte ausgehend vom Tagungsort Minoritensäle in die Innovationszone Schmiedgasse und stellte Projektziele sowie die laufenden Erhebungen vor. Das Format und die anwesenden ExpertInnen boten ausreichend Gelegenheit, anregende Diskussionen über die Gestaltung der verschieden Mobilitätsräume entlang der Wegstrecke zu führen. Weitere Informationen zur Fachtagung finden Sie unter www.walk-space.at.